Maskulin, feminin oder Neutral? In dieser Übersicht siehst du die Grundregeln zum Genus der Substantive:

Grammatik Substantive Genus

Übung: Genus der Substantive?

Maskulin, feminin oder neutral? Entscheide selbst!

Deine Punktzahl:  

Dein Rang:  

Maskuline Substantive

Indiz Beispiel
Biologisches Geschlecht der Mann; der Ingenieur; der Ochse
Endung „-er“ der Hocker
Endung „-ling“ der Schmetterling
Himmelsrichtungen der Norden, der Süden, der Westen, der Osten
Tageszeit der Morgen, der Mittag, der Abend, ABER: die Nacht
Wochentage der Montag, der Dienstag, …
Monate der Januar, der Februar, …
Wetter der Regen, der Schnee, der Sturm
alkoholische Getränke der Wein, der Schnaps, der Sekt, der Rum, ABER: das Bier
Automarken der VW, der Mercedes, der Audi, der Porsche, der Opel

Neutrale Substantive

Indiz Beispiel
Diminuitiv „-chen“ das Bildchen, das Tischchen, das Hündchen
Diminuitiv „-lein“ das Bildlein, das Tischlein, das Hündlein
Farbennamen das Blau, das Weiß

Feminine Substantive

Indiz Beispiel
Biologisches Geschlecht die Frau; die Ingeneurin; die Kuh
Nachsilbe -t die Zeit ABER: der Streit
Nachsilbe -e die Liste
Nachsilbe -ung die Zeitung
Nachsilbe -heit/-keit die Schönheit, die Freiheit; die Eitelkeit, die Bequemlichkeit
Nachsilbe -schaft die Freundschaft
Nachsilbe -ei die Bäckerei, die Schweinerei, ABER: das Ei
Motorradmarken die BMW, die Yamaha, die Kawasaki, die Vespa