Deutsch für das Studium: Party

Deutsch für das Studium: Die Party im Überblick

Deutsch für das Studium Party

 

Deutsch für das Studium: Wortschatz

Vokabel Beispiel Hören
die Party In der Einführungswoche des Studiums gab es viele Partys. Danach natürlich auch.
die Feier Zu seinem Geburtstag veranstaltet Frederik eine große Feier. Er hat viele Studienfreunde und Leute aus seinem Fußballverein eingeladen. Sogar sein Cousin aus den USA kommt zu Besuch. Das soll aber eine Überraschung sein.
die Einladung Hast du schon gehört? Melanie und Christoph heiraten. Hast du auch eine Einladung zur Hochzeit bekommen?“
auf eine Party gehen / zu einer Party gehen Ich gehe heute Abend auf die WG-Party eines Kommilitonen. Möchtest du mitkommen? Es kommen viele nette Leute. Dir wird es bestimmt gefallen.
eine Party machen Wann hast du das letzte Mal eine Geburtstatgsparty gemacht?“ – „Zu meinem fünfundzwanzigsten Geburtstag habe ich eine große Party gemacht. Es waren bestimmt 50 Freundinnen und Freunde da.“
Party machen (ugs.) Freitags und Samstags machen die jungen Leute Party in der Altstadt.
die Wertmarke / der Wertbon Die Getränke muss man auf dem Stadtfest mit Wertmarken bezahlen. Die Wertmarken bekommt man da vorne neben dem Rathaus.
die Abschlussparty Nach meinem Studienabschluss mache ich eine große Abschlussparty und lade viele Leute ein.
die Einweihungsparty Ich bin vor kurzem umgezogen. Am Samstag Abend mache ich eine Einweihungsparty. Möchtest du auch kommen?“

 

Deutsch für das Studium: Übungen

 

Deine Punktzahl:  

Dein Rang:  

Questions